Zahlungsmöglichkeit
Newsletter
TOP-Artikel
Artikelempfehlungen

Wie kaufe Ich ein?

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN 

 

Die folgenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die der Kunde (nachstehend als „Sie“ bezeichnet) bei Mao Direkt Import Kft., Budapest, 1122, Ungarn Városmajor utca 19/A, nachstehend als „Mao Direkt Import Kft.“, „uns“ oder „wir“ bezeichnet, auf der Mao Direkt Import Kft.-Website, der mobilen Website, der mobilen Anwendung oder per Telefon (gemeinsam als „Mao Direkt Import Kft.“ bezeichnet) aufgibt.

Durch die Nutzung von Mao Direkt Import Kft bzw. das Aufgeben einer Bestellung erklären Sie sich mit den hier genannten Allgemeinen Geschäftsbedingungen („die Geschäftsbedingungen“) einverstanden. Bitte lesen Sie die Geschäftsbedingungen sorgfältig durch, bevor Sie eine Bestellung aufgeben.

Bestellen können bei uns nur volljährige Personen, die eine Wohnadresse in Deutschland oder Österreich haben und bei denen die Bestellung weder für ihre gewerbliche noch für ihre selbstständige berufliche Tätigkeit erfolgt und auch nicht für die eines Dritten. Unternehmer im Sinne von § 14 BGB sind nicht bestellberechtigt. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keine Rechnungen i.S. v. § 14 UStG ausweisen werden.

Das Angebot von Produkten oder Dienstleistungen auf Mao Direkt Import Kft. zu einem bestimmten Zeitpunkt impliziert oder garantiert nicht, dass diese Produkte oder Dienstleistungen jederzeit zur Verfügung stehen. Wir behalten uns das Recht vor, jedes Produkt zu einem beliebigen Zeitpunkt einzustellen.

Wir behalten uns das Recht vor, die Geschäftsbedingungen von Zeit zu Zeit ohne Vorankündigung zu ändern. Die für Ihre Bestellung gültige Version der Geschäftsbedingungen ist die, die zum Zeitpunkt der Bestellung auf Mao Direkt Import Kft veröffentlicht ist.

Mao Direkt Import Kft möchte Ihnen eine optimale Online-Erfahrung bieten. Aus diesem Grund müssen wir sicherstellen, dass unsere Services reibungslos funktionieren. Sie stimmen daher zu, (i) keine Informationen oder Inhalte zu veröffentlichen, zu übertragen, zu verteilen, hochzuladen oder zu vermarkten, die unser Unternehmen, unsere Produkte oder Services schädigen oder negativ beeinflussen könnten; (ii) sich nicht in einer Weise zu verhalten oder Geräte zu verwenden, die andere Benutzer bei der Verwendung der Website Mao Direkt Import Kft einschränkt, beeinträchtigt, behindert oder die Sicherheit der Website gefährdet, und (iii) keine Geräte oder Module, Software, Tools, Agenten, Skripts oder andere Geräte oder Mechanismen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Spiders, Bots, Crawlers, Avatars oder intelligente Agents) zur Navigation oder zum Durchsuchen der Website bzw. zum Kopieren von Inhalten der Website zu verwenden. Wir behalten uns das Recht vor, den Zugriff auf die Website zu sperren und das Konto von Benutzern zu schließen, die gegen diese Vorschrift oder andere in diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen festgelegten Richtlinien verstoßen.

  1. Preise und Versandkosten

Die auf Mao Direkt Import Kft angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer, aber nicht die Versandkosten.

Die Versandkosten sind für alle Bestellungen gleich, unabhängig von der Größe oder dem Gewicht des Paketes. Die Kosten für die jeweilige Zahlungsmethode werden an der Kasse deutlich ausgewiesen. Unsere Standardversandkosten betragen 5,99€. Bei Ausnahmen auch ohne Versandkosten. Wenn wir Ihre Bestellung nicht vollständig liefern können und auf mehrere Lieferungen aufteilen müssen, fallen für die Folgelieferungen keine zusätzlichen Versandkosten an.

  1. Bestellung/Vertragsabschluss

Sie haben die Möglichkeit, auf Mao Direkt Import Kft oder per Telefon zu bestellen.

Wenn Sie Ihre Bestellung aufgegeben und Ihre E-Mail-Adresse bei uns hinterlegt haben, erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail. Sofern wir aus irgendeinem Grund den Auftrag nicht ausführen können, benachrichtigen wir Sie so schnell wie möglich. Haben wir bereits eine Zahlung für die Bestellung erhalten, erstatten wir den entsprechenden Betrag mit der von Ihnen genutzten Zahlungsmethode. Falls aus irgendeinem Grund eine andere Regelung getroffen werden muss, setzen sich unsere Kundenberater mit Ihnen in Verbindung, um die Rückzahlung zu arrangieren.

  1. Lieferung

Mao Direkt Import kft. geht bei der Annahme und Bearbeitung der Bestellungen mit äußerster Sorgfalt vor und liefert Ihre Bestellung an eine Privatadresse, gemäß der von Ihnen gewählten Lieferoption, aus.

Mao Direkt Import Kft bemüht sich um die schnellstmögliche Zustellung der Artikel in der Reihenfolge, in der sie eingehen. Obwohl wir uns bemühen, innerhalb des angegebenen Zeitraums zu liefern, kann die Lieferung aufgrund unvorhersehbarer Ereignisse länger dauern. In dem unwahrscheinlichen Fall, dass die Lieferzeit länger als 30 Tage beträgt, können Sie die Bestellung stornieren.

Bevor Sie die Bestellung aufgeben, werden Sie über das Zustelldatum informiert. Wenn Sie Ihre Bestellung aufgegeben und Ihre E-Mail-Adresse bei uns hinterlegt haben, erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail mit den Lieferzeiten.

Wenn Ihre Bestellung nicht am angegebenen Datum eintrifft, kontaktieren Sie den Mao Direkt Import Kft. – Kundenservice oder per E-Mail an xloshopde@gmail.com

  1. Widerrufsrecht

    Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

    Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

    Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Mao Direkt Import Kft., Budapest, 1122, Ungarn Városmajor utca 19, xloshopde@gmail.com,) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. In diesem Fall werden wir Ihnen unverzüglich eine Bestätigung mit dem mehrstelligen Code übermitteln. Den von uns erhaltenen Code fügen Sie in dem Fall bei der Rücksendung bitte hinzu.

    Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

    Hier finden Sie das Muster-Widerrufsformular: https://www.xloshop.de/shop_ordered/10066/pic/Mao_Direk_Import_kft_Muster-Widerrufsformular.pdf

    Folgen des WiderrufsWenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

    Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

    Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden. Schicken Sie die Ware bitte an die folgende Adresse: UNGARN Budapest 1117 Hunyadi János Straße 162. 

    Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

     

    Allgemeine Hinweise

    1. Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden.
    2. Senden Sie die Ware bitte nicht unfrei an uns zurück, da solche Lieferungen automatisch abgelehnt  werden.
    3. Bitte beachten Sie, dass die vorgenannten Ziffern 1-2 nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind.

Zahlungsmethoden

Wir bieten die folgenden Zahlungsmethoden an:

 PER NACHNAHME

Bei Bezahlung per Nachnahme bezahlen Sie Ihre Ware direkt bei der Lieferung.

 BARION

Bei Kreditkartenzahlung

Mit Abgabe der Bestellung werden sie an die sichere Barion-Seite witergeleitet wo sie bequem zahlen können.
Die Zahlungstransaktion wird durch das Kreditkartenunternehmen Barion automatisch durchgeführt und Ihre Karte belastet.

 

RECHNUNGSSTELLUNG

Dieser Online-Shop ist ein Online-Einzelhandel, ausschließlich für den Verkauf an Endverbraucher bestimmt (B2C). Daher ermöglichen wir in unserem Online-Shop keinen Verkauf an Gewerbetreibende (B2B) und bieten zudem auch keine Möglichkeit der Rechnungsstellung an juristische Personen an. Im Fall, dass Sie mit unserem Unternehmen eine B2B-Beziehung eingehen und größere Mengen (ganze Packung des Produkts /Karton/ mit einem Mindestpreis von 5.000 eur + MwSt.) kaufen möchten, kontaktieren Sie bitte unser Großhandel per E-Mail unter holmiboltnagyker@gmail.com

  1. Gewährleistung

Keine der vorliegenden Geschäftsbedingungen darf die Haftbarkeit von Mao Direkt Import Kft ausschließen oder beschränken, wenn dies den geltenden Gesetzen zum Haftungsausschluss oder der Haftungsbeschränkung entgegensteht.

Mao Direkt Import Kft übernimmt die Haftung für Todesfälle oder Verletzungen, die durch Fahrlässigkeit unsererseits oder der unserer Mitarbeiter und Agenten verursacht wurden. Es liegt nicht in unserer Absicht, die Haftbarkeit für arglistige Täuschung durch uns, unsere Mitarbeiter auszuschließen. Falls wir gegen diese Geschäftsbedingungen verstoßen, sind wir nur für Verluste haftbar, die eine vorhersehbare Folge eines solchen Vertragsbuchs sind.

Mao Direkt Import kft. ist nicht verantwortlich für indirekte Schäden, die als Nebenfolge des eigentlichen Verlustes oder Schadens entstehen, z. B. entgangene Gewinne oder Aufträge, oder für nicht gelieferte Produkte oder die Nichteinhaltung anderer Verpflichtungen gemäß dieser Geschäftsbedingungen, wenn die Ursache für diese Nichteinhaltung außerhalb unserer Kontrolle liegt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Brand, Flut, Sturm, Aufstände, innere Unruhen, Krieg, Atomunfälle oder terroristische Aktivitäten.

Unsere maximale Haftung Ihnen gegenüber für Verluste oder Schäden, die sich aus Ihrer Bestellung auf xloshop.de ergeben, sind auf den Gesamtbetrag Ihrer Bestellung beschränkt.

  1. Farben

Wir unternehmen alle zumutbaren Anstrengungen, die Eigenschaften unserer Produkte genau darzustellen, einschließlich ihrer Zusammensetzung und Farben. Die Farbanzeige hängt jedoch von Ihrem Computersystem ab und wir können nicht garantieren, dass Ihr Computer die Farben genau wiedergibt.

  1. Garantie

Sofern die gekauften Waren Mängel aufweisen, verpflichtet sich Mao Direkt Import kft. zur Einhaltung aller geltenden Garantiebestimmungen. Wenn Sie eine Beschwerde bezüglich offensichtlicher Material- oder Herstellungsfehler der von uns bereitgestellten Waren haben, einschließlich während des Transports entstandener Schäden, senden Sie die Ware unverzüglich an uns zurück und verwenden Sie den Wiederrufsformular an https://www.xloshop.de/shop_ordered/10066/pic/Mao_Direk_Import_kft_Muster-Widerrufsformular.pdf

  1. Abtretung

Mao Direkt Import Kft behält sich das Recht vor, alle im Zusammenhang mit der Warenlieferung entstandenen Zahlungsforderungen einschließlich aller Zahlungsraten an Dritte abzutreten oder zu verpfänden.

  1. Gültigkeit

Falls Teile dieser Bestimmungen nicht zulässig sind oder von einem Gericht oder einer Regulierungsbehörde für ungültig erklärt werden, behalten die übrigen Bestimmungen weiterhin ihre Gültigkeit.

  1. Eigentumsvorbehalt

Alle Rechte geistigen Eigentums, verbleiben bei Mao Direkt Import Kft. Die Verwendung von xloshop.de oder seiner Inhalte, einschließlich das Kopieren und Speichern von Inhalten in Teilen oder vollständig, außer zu persönlichen, nicht kommerziellen Zwecken, ist ohne die Erlaubnis von Mao Direkt Import Kftnicht gestattet.

Informationen zum Unternehmen

Mao Direkt Import Kft
Budapest, 1122, Ungarn

Városmajor utca 19/A

E-post: xloshopde@gmail.com

Unternehmensregister: Ungarische Gesellschaftsregister (Fővárosi Törvényszék Cégbíróság)
Registernummer: 01 09 295712
Vertretungsberechtigter: Horváth Zsolt 
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: HU25909030

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Willkommen bei www.xloshop.de, das vom Unternehmen Mao Direkt Import Kft. verwaltet wird. (im Folgenden: Unternehmen). Die Webseite wurde entwickelt, um die breite Öffentlichkeit über das Unternehmen und seine Dienstleistungen zu informieren. Bitte beachten Sie als Besucher unserer Webseite alle Bedingungen, die unten aufgeführt sind. Durch die Überprüfung oder Nutzung dieser Webseite bestätigen Sie, dass Sie diese Bedingungen gelesen, verstanden, angenommen und im Ganzen akzeptiert haben.

Der Inhaber der Webseite wird mit größter Sorgfalt versuchen, die Genauigkeit und Aktualität der Daten auf der Webseite sicherzustellen. Gleichzeitig behält er sich das Recht vor, den Inhalt der Webseite ohne vorherige Ankündigung jederzeit zu ändern oder die Aktualisierung zu beenden, und übernimmt keine Verantwortung für die Erneuerung der Webseite. Der Inhaber der Webseite kann außerdem jederzeit, und ohne vorherige Ankündigung die auf dieser Webseite beschriebenen Dienste, Produkte, Preise oder Programme ändern. Überprüfen Sie vor der Verwendung der Daten aus der Webseite die Richtigkeit der Informationen im Unternehmen. Die Verwendung des Markennamens des Inhabers der Webseite ist nur mit vorheriger Zustimmung des Inhabers der Webseite erlaubt. Alle auf der Webseite angezeigten Texte, Bilder und sonstige Inhalte werden vom Inhaber der Webseite ausgewählt und bearbeitet. Es handelt sich lediglich um informative Daten, um die Dienste des Unternehmens Mao Direkt Import Kft. darzustellen.

ONLINE-SHOP XLOSHOP.DE

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Online-Shops werden in Übereinstimmung mit dem Verbraucherschutzgesetz der Republik Slowenien (ZVPot), dem Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten der Republik Slowenien (ZVOP-1), der Allgemeinen Verordnung der EU über den Datenschutz (DSGVO) und dem Gesetz über elektronische Kommunikation der Republik Slowenien (ZEKom-1) festgelegt. Es werden auch internationale E-Commerce-Codes befolgt.

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen bestimmen die Funktionsweise des Online-Shops, die Rechte und Pflichten des Nutzers sowie des Online-Shops und regeln die Geschäftsbeziehung zwischen dem Online-Shop und dem Käufer. Der Käufer ist an die zum Zeitpunkt des Kaufs gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (Abgabe der Onlinebestellung) gebunden. Zum Zeitpunkt der Abgabe der Bestellung wird der Nutzer jedes Mal über die allgemeinen Geschäftsbedingungen informiert und mit der Abgabe der Bestellung bestätigt er sie.

Der Kauf im Online-Shop von xloshop.de ist mit Registrierung möglich. Bei der Registrierung erhält der Besucher einen Benutzernamen, der mit seiner E-Mail-Adresse identisch ist und ein Passwort. Mit der Registrierung wird der Besucher zum Benutzer des Online-Shops.

 

PREISE
Alle Preise im Online-Shop xloshop.de sind in EUR angegeben und enthalten 19% Mehrwertsteuer.
 Die Preise sind zum Zeitpunkt der Abgabe der Bestellung gültig und haben keine vorher festgelegte Gültigkeit. Angebot ist bis zum Widerruf gültig. Rabatte und andere Aktionen werden in der Regel nicht addiert.

Trotz außerordentlicher Anstrengungen, die aktuellsten und genauesten Daten bereitzustellen, kann es sein, dass die Preisinformationen nicht korrekt sind. In diesem Fall oder falls sich der Preis des Artikels während der Bearbeitung der Bestellung ändert, gestattet das Unternehmen dem Käufer, vom Kauf zurückzutreten.

 

ZAHLUNGSART
Der Online-Shop bietet folgende Zahlungsmöglichkeiten:

  • Bezahlung per Nachnahme – der Käufer bezahlt den Zusteller in bar, wenn dieser die bestellte Ware an die Adresse des Käufers liefert.
  • Per Kostenvoranschlag auf das Transaktionskonto des Verkäufers.
  • Vorauszahlungen für Produkte sind nur nach vorheriger Vereinbarung und für Bestellungen über 200€ möglich.

KOSTEN und LIEFERUNG DER WARE

Der Käufer ist neben dem Kaufpreis der bestellten Produkte verpflichtet, die Versandkosten bei Annahme der Ware zu zahlen, mit Ausnahme der Bestellung einzelner Artikel, die eine Anmerkung bei der Beschreibung enthalten: „Postgebühr im Preis enthalten“ oder „kostenlose Lieferung“.

Für die Lieferung von Bestellungen im Gebiet der Republik Slowenien nutzen wir den Lieferservice GLS. Die bestellten Produkte werden an die Adresse geliefert, die Sie als Lieferadresse angegeben haben. In der Preisliste von Pošta Slovenije wird eine Provision für die Zahlung des Formulars UPN erhoben (bei Zahlung per Kostenvoranschlag gibt es diese Kosten nicht). Die Lieferungen erfolgen meistens am Vormittag. Falls Sie zum Zeitpunkt der Zustellung die Lieferung nicht übernehmen können, können Sie die Lieferung an der nächsten Poststelle von Pošta Slovenije oder in Paketautomat finden. Bei Versendung der Produkte in die Länder der Europäischen Union wird zur Berechnung der Provision die Preisliste des Zustelldienstes verwendet, der die Sendung angenommen hat. Für eine schnellere Lieferung oder Lieferung außerhalb Sloweniens ist es notwendig, das telefonisch oder per E-Mail zu vereinbaren.

Wir berechnen keine Abfertigungskosten der Bestellung (Porto).

BESTELLUNG VON WAREN und KAUFVORGANG

Der Käufer kann die gewünschte Ware telefonisch, per E-Mail oder im Online-Shop bestellen. Beim Onlineshopping muss sich ein Besucher des Online-Shops als Benutzer registrieren. Nach der Registrierung kann der Benutzer den Bestellvorgang starten. Vor der Bestätigung des Kaufs hat der Käufer die Möglichkeit, die Bestellung zu überprüfen und Korrekturen bezüglich der ausgewählten Produkte und der Menge der ausgewählten Produkte einzugeben. Nach Bestätigung des Kaufs kann der Kunde die Bestellung jedoch per E-Mail oder unter der Telefonnummer des Unternehmens Mao Direkt Import Kft. bearbeiten, jedoch nur bis zur Abfertigung der Ware.

Kaufvorgang:

  • Schritt: Der Käufer wählt den gewünschten Artikel im Angebot des Online-Shops aus, wählt die Menge aus und bestätigt die Auswahl durch Klicken auf dem Knopf „In den Warenkorb“. Beim Kauf mehrerer verschiedener Artikel wird der Vorgang für jeden Artikel wiederholt. Nach der Auswahl der Artikel hat der Käufer einen Überblick der Bestellungen zur Verfügung. Nach dem Überblick des Inhalts der Bestellung wird die Auswahl durch das Klicken auf dem Knopf „mit Einkauf beenden“ bestätigt. Die Applikation wird vom Benutzer die Eingabe des Benutzernamens und des Passworts oder eine Registrierung verlangen. Nach dem Abschluss der Eintragung wird der Kaufvorgang abgeschlossen, indem Sie die Versandart und die Zahlung auswählen und auf die Schaltfläche „Bestellung bestätigen“ klicken.
  • Schritt: Nach der Bestellung erhält der Kunde per E-Mail eine Benachrichtigung, dass die Bestellung angenommen wurde. In diesem Schritt hat der Kunde erneut die Möglichkeit, den Inhalt der Bestellung zu überprüfen. Bei Kauffehlern hat der Käufer auch die Möglichkeit, die Bestellung zu widerrufen. Der Käufer kann die Bestellung innerhalb von 2 Stunden nach Abgabe der Bestellung per E-Mail oder Telefon widerrufen. Bei einer Stornierung per E-Mail müssen in der Nachricht folgende Informationen angegeben werden: im Titel der Nachricht: Widerruf der Bestellung; im Inhalt der Nachricht: a) Name des Produkts, b) Name und Nachname des Käufers und c) Adresse des Käufers.
  • Schritt Wenn der Käufer die Bestellung nicht storniert, wird die Bestellung vom Verkäufer weiterbearbeitet. Nach Erhalt überprüft der Verkäufer die Verfügbarkeit der bestellten Artikel und bestätigt die Bestellung oder lehnt sie mit einem Grund ab. Nach der Bestätigung der Bestellung informiert der Verkäufer den Käufer per E-Mail über die geplante Lieferzeit. Ist die Ware vorrätig, wird sie vom Verkäufer innerhalb von 3 Werktagen entsprechend verpackt und an den Empfänger versendet. Mit der bestellten Ware erhält der Kunde auch eine Rechnung.

Der Kaufvertrag zwischen dem Anbieter und dem Käufer wird dann beschlossen, wenn der Käufer die Bestellung bestätigt (der Käufer erhält eine elektronische Nachricht über den Status Bestellung bestätigt). Ab diesem Zeitpunkt sind alle Preise und sonstigen Einkaufsbedingungen festgelegt und gelten sowohl für den Anbieter als auch für den Käufer. Der Kaufvertrag wird elektronisch auf dem Server des Unternehmens gespeichert.

Der Benutzer kann die Registrierung jederzeit abbrechen. Dies erfolgt durch eine schriftliche Aussage über den Widerruf der Registrierung an den Verkäufer. Vor einem Widerruf der Registrierung muss der Benutzer die ausstehenden Schulden mit dem Verkäufer begleichen.

Sicherheitshinweise zur Verwendung aller Produkte.

Vor der Verwendung jedes Produkts muss die Gebrauchsanweisung gelesen werden. Jedes Produkt muss vor der Verwendung auf sichere Weise getestet werden. Wenn Sie nicht ganz sicher sind, wie das Produkt getestet werden soll, oder wenn Sie nicht sicher sind, ob das Produkt sicher ist und zu materiellen oder gesundheitlichen Schäden führen kann, verwenden Sie das Produkt bitte nicht, informieren Sie den Verkäufer und senden Sie es zurück. Sie verwenden alle Produkte nach eigener Beurteilung und auf eigene Verantwortung.

Wir bemühen uns um eine möglichst detaillierte und genaue Beschreibung von Produkten und Bildern. Trotzdem können wir nicht garantieren, dass alle angegebenen Produktdaten und deren Bilder absolut genau sind. Überprüfen Sie im Falle einer Undeutlichkeit die Richtigkeit der Informationen beim Verkäufer.

RECHT AUF RÜCKTRITT VOM VERTRAG

Bei Verträgen, die auf Ferne oder außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen werden, hat der Verbraucher das Recht gemäß des Verbraucherschutzgesetzes der Republik Slowenien (ZVPot) uns innerhalb von 14 Tagen vom Rücktritt vom Vertrag zu informieren, ohne den Grund für seine Entscheidung angeben zu müssen. Ein Verbraucher ist eine natürliche Person, die Waren und Dienstleistungen für Zwecke außerhalb ihrer Berufs- oder Erwerbstätigkeit erwirbt oder verwendet.  Die Möglichkeit des Rücktritts von einem Vertrag im Rahmen des Verbraucherschutzgesetzes (ZVPot) gilt daher nicht für juristische Personen.

Der Käufer, der vom Vertrag oder der Bestellung zurücktritt, muss die Ware in unveränderter Menge in der Originalverpackung zurückgeben. Stellt der Verkäufer fest, dass die zurückgesandte Ware beschädigt ist oder die zurückgegebene Menge nicht übereinstimmt, ist der Verkäufer berechtigt, den Rücktritt vom Vertrag abzulehnen, und der Käufer ist auch verpflichtet, den entstandenen Schaden zu zahlen.

In folgenden Fällen haben Sie kein Recht zur Kündigung des Vertrages:

  • wenn die Ware oder das Zubehör nicht in der unbeschädigten Originalverpackung und in unveränderter Menge zurückgegeben wird;
  • wenn das Gerät oder die Software Benutzerdaten, Bilder und Einstellungen enthält;
  • wenn das Sicherheitssiegel auf der Ware beschädigt oder zerbrochen ist;
  • wenn die Anweisungen und die Garantiescheine beschädigt sind oder fehlen;
  • bei der Lieferung von Ware, die aufgrund ihrer Natur untrennbar mit anderen Gegenständen verwechselt werden;
  • beim Kauf von Batterien, Akkus und Akkupaketen, Kabeln, Lampen, Komponenten, wenn Sie ein Sicherheitssiegel geöffnet haben oder wenn die Originalverpackung entfernt wurde;
  • bei der Lieferung von Modellen, die vom Verbraucher teilweise oder vollständig zusammengebaut werden;
  • beim Kauf von Einwegprodukten und Ersatzteilen.

Sie können die Benachrichtigung über den Rücktritt mit einer eindeutigen Aussage bei dem Unternehmen einreichen, aus der hervorgeht, dass Sie vom Vertrag zurücktreten. Sie können uns die Benachrichtigung über den Rücktritt zusenden:

  • schriftlich an die Adresse des Unternehmens;
  • in elektronischer Form an xloshopde@gmail.com In diesem Fall werden wir den Erhalt der Benachrichtigung unverzüglich bestätigen.
  • kennzeichnen Sie auf der Rückseite Ihrer Rechnung, dass Sie das Produkt zurückzugeben, und senden Sie die Rechnung zusammen mit dem Produkt an unsere Adresse zurück.

Es wird davon ausgegangen, dass Sie rechtzeitig eine die Benachrichtigung abgegeben haben, wenn Sie diese innerhalb der für den Rücktritt vom Vertrag gesetzten Frist absenden. Die Beweislast für die Ausübung des Widerrufsrechts gemäß diesem Artikel trägt der Verbraucher.

 

Das Formular für den Widerruf vom Vertrag finden Sie unter dem Link: 

https://www.xloshop.de/shop_ordered/10066/pic/Mao_Direkt_import_kft__Ruecktritt_Fernabsatzvertrag.pdf

 

Wenn Sie die Ware bereits erhalten haben und vom Vertrag zurücktreten, müssen Sie die Ware innerhalb von 14 Tagen nach der Kündigung an unsere Adresse zurücksenden. Sie haben die Ware rechtzeitig zurückgesandt, wenn Sie sie vor Ablauf der 14-tägigen Rückgabefrist absenden. Die Produkte müssen in unveränderter Menge und in unbeschädigter Originalverpackung unbeschädigt zurückgegeben werden. Beschädigte Produkte, Produkte in der geänderten Menge und Produkte in nicht originaler oder beschädigter Verpackung können nicht zurückgegeben werden. Senden Sie die Produkte als Paket und nicht als Brief zurück. Rücksendungen müssen eine Kopie der Rechnung enthalten. Wir freuen uns, wenn Sie das Rücksendeformular auf der Rückseite Ihrer Rechnung ausfüllen, damit wir den gesamten Vorgang schneller durchführen können. Im Falle eines Rücktritts übernehmen Sie nur die Kosten für die Rücksendung der Ware.

Wenn Sie die bestellte Ware bereits bestellt haben, werden wir alle erhaltenen Zahlungen, die Sie aufgrund der Bestellung geleistet haben, unverzüglich oder spätestens innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Benachrichtigung über den Vertragswiderruf zurücksenden.

Wenn Sie die Ware bereits erhalten haben und vom Vertrag zurücktreten, müssen Sie die Ware innerhalb von 14 Tagen nach Widerruf zurücksenden. In diesem Fall behalten wir die Erstattung der erhaltenen Zahlungen ein, bis die zurückgegebene Ware zurückgegeben wird oder Sie uns den Nachweis erbringen, dass Sie die Ware zurückgesandt haben. Wir werden Ihre erhaltenen Zahlungen mit derselben Zahlungsmethode zurückzahlen, die Sie beim Kauf verwendet haben, es sei denn, Sie möchten eine andere Erstattungsmethode. Der schnellste und einfachste Weg für die Rückgabe ist Ihr Transaktionskonto (persönliches Konto). Wenn Sie sich für eine solche Rückerstattung entscheiden, geben Sie uns bitte Ihre persönliche Kontonummer an oder schreiben Sie diese auf dem Rücksendeformular auf der Rückseite Ihrer Rechnung.

Wir empfehlen, dass Sie uns vor der Rückgabe per E-Mail informieren oder uns unter der Telefonnummer anrufen, um die beste Rücksendemethode zu vereinbaren.

Wenn das Produkt nicht ordnungsgemäß funktioniert oder nicht Ihren Erwartungen entspricht, rufen Sie bitte unseren technischen Service unter der Telefonnummer an, an der Ihnen unsere Berater mit den erforderlichen Erklärungen helfen können. Auf diese Weise vermeiden Sie einen möglichen Missbrauch des Produkts und Schäden am Produkt selbst sowie mögliche Schäden an anderen Sachen.

Wir können die Produkte, bei denen wir feststellen, dass sie durch unrichtige oder unangemessene Verwendung oder Verhalten beschädigt wurden, nicht berücksichtigen. Dies ist nicht unbedingt erforderlich, um die Natur, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren zu bestimmen. Wenn Sie ein solches Produkt nach Ablehnung der Reklamation erneut annehmen möchten, senden wir es Ihnen unter Angabe der Kosten, die mit der Lieferung eines solchen Produkts verbunden sind, oder Sie übernehmen das Produkt an unserer Adresse.

FEHLERHAFTE PRODUKTE

Der Verkäufer hat dem Käufer die Ware vertragsgemäß zu liefern und haftet für die fehlerhaften Produkte seiner Erfüllung.

Wann ist ein Produkt fehlerhaft:

  • wenn das Produkt nicht die für den normalen Gebrauch oder für den Umsatz erforderlichen Merkmale aufweist;
  • wenn das Produkt nicht die Eigenschaften hat, die für die bestimmte Verwendung erforderlich sind, für die der Käufer sie kauft, die der Verkäufer jedoch kannte oder hätte kennen müssen;
  • wenn das Produkt keine ausdrücklich oder stillschweigend vereinbarten oder vorgeschriebenen Eigenschaften und Tugenden hat;
  • wenn der Verkäufer ein Produkt übergeben hat, der nicht zum Muster oder Modell passt, es sei denn, das Muster oder Modell wurde nur zum Zwecke der Bekanntmachung gezeigt.

Die Eignung von Waren für den normalen Gebrauch wird anhand normaler Waren desselben Typs und vorbehaltlich einer vom Verkäufer oder Hersteller angegebenen Merkmalaussagungen des Verkäufers, insbesondere durch Werbung, Vorstellung des Produkts oder Angaben auf der Ware selbst, beurteilt. Für die Haftung für fehlerhafte Produkte gelten die Bestimmungen des Gesetzes über Schuldverhältnisse.

Wie wird ein fehlerhaftes Produkt durchgesetzt?

Der Käufer kann seine Rechte der fehlerhaften Produkte geltend machen, wenn er uns innerhalb von zwei Monaten ab dem Tag der Feststellung des Fehlers den Fehler mitteilt. Der Käufer muss den Fehler in der Fehlermeldung detailliert beschreiben und uns erlauben, den Artikel zu überprüfen. Der Käufer kann uns den Fehler persönlich mitteilen, wobei wir ihn eine Bestätigung ausstellen müssen, oder er kann die Benachrichtigung in das Geschäft senden, in dem der Artikel gekauft wurde, oder an den Vertreter des Verkäufers, mit dem er den Vertrag abgeschlossen hat.

Wann ist der Verkäufer für fehlerhafte Produkte nicht verantwortlich?

Der Verkäufer haftet nicht für tatsächliche Fehler der Ware, die zwei Jahre nach Lieferung der Ware aufgetreten sind. Handelt es sich bei dem Vertragsgegenstand zwischen Verkäufer und Käufer um einen gebrauchten Gegenstand, so haften wir nicht für tatsächliche Mängel, die nach Ablauf eines Jahres nach Lieferung der Sache auftreten. Es wird davon ausgegangen, dass der Fehler auf der Ware zum Zeitpunkt der Auslieferung bestanden hat, wenn er innerhalb von sechs Monaten nach der Auslieferung auftritt.

GARANTIE

Falls Ihr Artikel nicht ordnungsgemäß funktioniert, können Sie die Garantie in Anspruch nehmen. Wir haben 24 Monate Garantie auf alle elektronischen Geräte in unserem Angebot. Die Garantie gilt ab dem Datum des Warenempfangs. Sie können die Garantie mit dem Garantieschein, der Rechnung und anderen in der Rechnung aufgeführten Dokumenten beanspruchen. Haben Sie einen unbestätigten Garantieschein? Keine Sorgen! In diesem Fall ist es gemäß Artikel 18 des Konsumentenschutzgesetzes der Republik Slowenien nicht erforderlich, dass der Verkäufer den Garantieschein gesondert bescheinigt.

Die Garantie gilt nicht für:

  • physische Verletzungen;
  • Abnutzung aufgrund der Verwendung;
  • Fehler, die durch falsche, unangemessene und nachlässige Verwendung des Artikels entstehen.

Wenn die Reparatur länger als 45 Tage dauert, ersetzen wir das Produkt durch ein neues, und falls dies nicht möglich ist, erstatten wir den gesamten Kaufpreis für das Produkt.

Datenschutz

Ihre persönlichen Daten werden gemäß den geltenden Bestimmungen sorgfältig geschützt. Die bei der Bestellung von Waren erhaltenen Daten werden verwendet, um Angebote, Konten und andere notwendige geschäftliche Kommunikationen zwischen Ihnen und dem Verkäufer zu senden. Zum Schutz persönlicher Daten ist der Benutzer auch dafür verantwortlich, die Sicherheit seines Benutzernamens und seines Passworts sowie den entsprechenden Softwareschutz (Antivirusschutz) seines Computers zu gewährleisten.

Zugänglichkeit von Informationen

Der Anbieter verpflichtet sich, dem Käufer stets folgende Informationen zur Verfügung zu stellen:

  • Firmenidentität (Name und Sitz, Registernummer),
  • Kontaktinformationen, über die der Benutzer schnell und effektiv kommunizieren kann (E-Mail, Telefon),
  • die wesentlichen Merkmale von Waren oder Dienstleistungen (einschließlich Kundendienst und Garantien),
  • den Endpreis der Waren oder Dienstleistungen, einschließlich Steuern, oder die Methode zur Berechnung des Preises, wenn diese aufgrund der Natur der Waren oder Dienstleistungen nicht im Voraus berechnet werden können,
  • Zugänglichkeit von Produkten (alle auf der Webseite angebotenen Produkte oder Dienstleistungen sollten innerhalb einer angemessenen Zeit verfügbar sein),
  • Zahlungsbedingungen, Lieferbedingungen für die Produkt- oder Leistungserbringung (Art, Ort und Frist der Lieferung),
  • Angaben zu möglichen zusätzlichen Transport-, Liefer- oder Versandkosten oder Warnung, dass solche Kosten entstehen können, wenn sie nicht im Voraus berechnet werden können,
  • zeitliche Gültigkeit des Angebots,
  • Bedingungen, Fristen und Verfahren im Falle des Vertragrücktritts; ob und in welchem Umfang die Kosten für die Rücksendung von Ware entstanden sind,
  • Klärung des Beschwerdeprozesses einschließlich Kontaktinformationen über die Person oder über den Kundendienst.
  • Kenntnis mit der Verantwortung für fehlerhafte Produkte,
  • die Möglichkeit und Bedingungen des Kundendienstes und gegebenenfalls einer freiwilligen Garantie,
  • Bei der Erstellung einer Webseite können Fehler auftreten, die wir nicht beeinflussen können und für die wir keine Verantwortung übernehmen. Bei großen Abweichungen von Preisen oder technischen Daten informieren wir Sie darüber bei Ihrer Bestellung.

Außergerichtliche Streitbeilegung und andere Rechtsmittel

Der Verkäufer bemüht sich nach besten Kräften um eine einvernehmliche Streitbeilegung. Soweit dies nicht möglich ist, ist das Gericht in Ljubljana für die Beilegung dieser Streitigkeiten zuständig.

Informationen zum Eintrag im Register mit Angabe des Registers und der Eintragsnummer

Mao Direkt Import Kft

Ungarn, Budapest, 1122 Városmajor utca 19/a

Registrierungsnummer: 0109295712

Steuernummer: 25909030243

Steuerpflichtiger JA

Eintrag in die Registrierungsbehörde 28.03.2014

Standardklassifizierung von Aktivitäten G47.910 – Einzelhandelsgeschäft per Post oder über das Internet

Plattform zur Streitbeilegung

Am 15. Februar 2016 bereitet die Europäische Kommission eine Plattform für die außergerichtliche Streitbeilegung vor. Verbraucher haben die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit ihrer Onlinebestellung ohne das Gericht zu lösen. Die Plattform zur Streitbeilegung ist auf der Webseite verfügbar http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Mehr Informationen über die Plattform zur Streitbeilegung finden Sie auf der Webseite http://europa.eu/rapid/press-release_MEMO-13-193_sl.htm.

Das Unternehmen Mao Direkt Import kft. erkennt im Einklang mit den Rechtsnormen keinen Ausführenden der außergerichtlichen Beilegung von Verbraucherrechtsstreitigkeiten als einen Zuständigen für die Beilegung von Verbraucherstreitigkeiten an, die der Verbraucher gemäß dem Gesetz über die außergerichtliche Beilegung von Verbraucherstreitigkeiten der Republik Slowenien einleiten kann.

KOMMUNIKATION

Mao Direkt Import kft. kontaktiert den Benutzer über Fernkommunikationsmittel nur, wenn dieser Benutzer ausdrücklich nicht widerspricht. Elektronische und/oder SMS-Nachrichten für Werbung werden folgende Komponenten enthalten:

  • Sie werden klar und eindeutig als Werbebotschaft gekennzeichnet.
  • Der Absender wird deutlich sichtbar sein.
  • Verschiedene Aktionen, Promotionen und andere Marketingtechniken werden als solche gekennzeichnet.

Die Bedingungen für die Teilnahme an ihnen werden auch klar definiert:

  • eine Abmeldungsmöglichkeit vom Empfang der Werbebotschaften wird klar vorgestellt,
  • der Wunsch des Benutzers, keine Werbebotschaften zu erhalten, wird Mao Direkt Import Kft. ausdrücklich respektieren.

MEINUNGEN/KOMMENTARE VON BENUTZERN

Benutzermeinungen, Kommentare und Bewertungen von Produkten, die von Kunden geschrieben wurden, sind Teil der Funktionalitäten des Geschäfts, die für die Benutzergemeinschaft bestimmt sind. Der Anbieter ermöglicht, dass die Meinung von jedem registrierten Benutzer des Geschäfts verfasst wird, und vor der endgültigen Veröffentlichung wird Sie vom Anbieter überprüft. Der Anbieter veröffentlicht keine Meinungen oder Beiträge, die in irgendeiner Weise beleidigend, obszön sind oder nach Ansicht des Anbieters keinen Nutzen für andere Benutzer und Besucher bieten.

Mit der Abgabe einer Meinung oder eines Kommentars stimmt der Nutzer ausdrücklich den Nutzungsbedingungen zu und gestattet dem Anbieter die Veröffentlichung eines Teils oder des gesamten Textes in allen elektronischen und anderen Medien. Der Bieter hat das Recht, den Inhalt zeitlich und für alle Zwecke zu verwenden, die im geschäftlichen Interesse des Anbieters liegen, einschließlich der Veröffentlichung in Werbeanzeigen oder anderen Marketingmitteilungen. Gleichzeitig erklärt der Verfasser der Stellungnahme und stellt sicher, dass er materielle und moralische Urheberrechte für schriftliche Stellungnahmen und Kommentare besitzt und diese Rechte rechtzeitig auf Mao Direkt Import kft. übertragen wird.

Erklärung zum Schutz personenbezogener Daten

Mao Direkt Import kft. respektiert und schützt Ihre Privatsphäre. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen.

Diese Datenschutzerklärung beschreibt den Umgang mit Daten, die von unseren digitalen Plattformen bereitgestellt oder erhoben werden, wodurch Besucher Zugang zu unserer Webseite und zur Nutzung unserer Dienste erhalten. Diese Datenschutzordnung entspricht der allgemeinen Datenschutzverordnung der EU sowie der lokalen Gesetzgebung.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Wenn wir personenbezogene Daten verarbeiten, die sich auf einen Vertrag oder einen möglichen Vertrag mit Ihnen beziehen, ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung, dass personenbezogene Daten für die Abwicklung eines Geschäftsvertrages mit Ihnen oder vor Abschluss eines Vertrages erforderlich sind. Wenn die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung Ihre Einwilligung ist, haben Sie jederzeit das Recht, Ihre Einwilligung zu widerrufen. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Bearbeitung durch das Unternehmen Mao Direkt Import kft. für den Zeitraum, bevor Sie Ihre Einwilligung widerrufen. Wenn wir Strafverfolgungsbehörden oder anderen Regierungsbehörden personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, geben wir Ihre personenbezogenen Daten weiter, da wir dazu gesetzlich verpflichtet sind.

Grund und Zweck der Erhebung personenbezogener Daten durch Mao Direkt Import kft.

Die Hauptkategorien der von Mao Direkt Import kft. erfassten Daten und die Hauptzwecke der Datenerhebung werden hier beschrieben:

  • Im Rahmen der allgemeinen Geschäftsprozesse von Mao Direkt Import kft.

Wir erfassen persönliche Daten über Besucher der Webseite, Käufer, Lieferanten (einschließlich dritter Personen als Diensteanbieter). Die Daten können den Namen der Person, Kontaktinformationen und andere Informationen enthalten, die erforderlich sind, um mit Ihnen oder Ihrer Organisation Geschäfte zu tätigen.

  • Um bei Ihrer Recherche zu helfen

Sie können der Übertragung persönlicher Daten, einschließlich Ihres Namens, Ihrer E-Mail-Adresse oder anderer Kontaktinformationen, zustimmen, wenn Sie uns telefonisch, per E-Mail, per Post, über unsere digitalen Plattformen oder andere Kommunikationskanälen kontaktieren. Diese persönlichen Daten ermöglichen uns, auf Ihre Informationsanforderungen zu antworten, um die entsprechenden Schritte und Produktkaufangebote vorzubereiten, damit wir im Falle von Garantieansprüchen oder anderen Ansprüchen reagieren können.

  • Käufer und potenzielle Käufer

Wir erheben die persönlichen Daten von Kunden und potenziellen Kunden, einschließlich Namen, Kontaktinformationen, Zahlungs- und Kreditkartendaten, Kreditinformationen und andere Informationen, da wir sie für den Umgang mit Einzelpersonen oder Organisationen benötigen. Daten können von Logistikpartnern zur Verfügung gestellt werden, damit sie sich um die Bestellung kümmern können, einschließlich der Lieferung der Produkte. Durch die automatische Erfassung von Daten auf digitalen Tools können wir für die Sicherheit unserer Benutzer sorgen.

  • Geschäftsentwicklung

Personenbezogene Daten, die sie vertrauen können oder in unseren digitalen Tools automatisch gespeichert sind oder automatisch erfasst werden, werden verwendet, um die Kenntnis unserer Benutzer über unsere Produkte und Lösungen zu verbessern, und dienen als Grundlage für relevante Nachrichten und Angebote bei Kontakt mit uns. Personenbezogene Daten werden zur Verbesserung von Produkten, Prozessen, Webseiten verwendet.

  • Marktkommunikation

Mit Ihrer Erlaubnis können wir Ihre personenbezogenen Daten bei Bedarf dazu verwenden, Sie über das Unternehmen Mao Direkt Import kft., das Geschäft, die Produkte und Dienstleistungen zu informieren. Wenn Sie nicht möchten, dass Mao Direkt Import kft.  Ihre persönlichen Daten auf diese Weise verwendet oder wenn Sie keine weiteren Informationen erhalten möchten, können Sie jederzeit den Erhalt von Nachrichten abmelden. Unter den verschiedenen Kommunikationskanälen finden Sie einen Link zur Abmeldung oder kontaktieren Sie uns per E-Mail oder Post. Wir werden Ihre Informationen innerhalb von zwei Monaten nach Erhalt der Abmeldung aus unseren Systemen löschen, es sei denn, wir speichern und verarbeiten Ihre Informationen auf einer anderen Rechtsgrundlage.

  • Umfragen für Besucher und Käufer

Personenbezogene Daten von Besuchern unserer Webseite können im Rahmen von Umfragen zu Dienstleistungen und Produkten von Mao Direkt Import kft. erhoben werden.

  • Berücksichtigung der Präferenzen von Besuchern und Kunden

Personenbezogene Daten von Besuchern unserer Webseite oder von Kunden können für die Bereitstellung bestimmter Produkte und die Berücksichtigung der Kundeninteressen erfasst werden.

  • Übereinstimmung mit der Gesetzgebung

Wir können personenbezogene Daten sammeln, wie das die Gesetzgebung verlangt oder erlaubt. Die personenbezogenen und nicht personenbezogenen Daten, die wir sammeln, werden als vertraulich behandelt und nicht an dritte Personen verkauft oder weitergegeben, mit Ausnahme der in dieser Aussage genannten Ausnahmen.

Wie sammeln wir Ihre Informationen?

Wir sammeln Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, wenn Sie sich mit uns über Produkte, Dienstleistungen oder Informationen in Verbindung setzen, sich auf unserer Webseite anmelden, an öffentlichen Foren oder anderen Aktivitäten mit unseren digitalen Tools teilnehmen, an Umfragen von Kunden teilnehmen oder auf andere Weise mit uns kommunizieren. Daten werden durch eine Vielzahl von Technologien gesammelt, beispielsweise durch Cookies, Link zu den Richtlinien zur Verwendung von Cookies.

In folgenden Fällen werden Ihre persönlichen Daten nur in Ausnahmefällen an dritte Personen weitergegeben:

  • Wenn beispielsweise verbundene Unternehmen oder dritte Personen in unserem Auftrag Dienstleistungen erbringen, beispielsweise beantworten Ihre Anfragen oder liefern Pakete und Kundendienste und dergleichen. Es ist diesen Unternehmen nicht gestattet, Ihre persönlichen Informationen für andere als die von mir geforderten oder gesetzlich vorgeschriebenen Zwecke zu verwenden.
  • Wenn wir persönliche Daten an Unternehmen oder an dritte Personen weitergeben, um die Sicherheit und den Schutz unserer Kunden zu gewährleisten, um unsere Rechte und unser Eigentum gemäß den gesetzlichen Verfahren oder in anderen Fällen zu schützen, wenn wir glauben, dass die Offenlegung gesetzlich vorgeschrieben ist.

Ihre Kontrolle und Ihre Entscheidungen

Wir geben Ihnen einige Kontrolle und Entscheidungen bezüglich der Erfassung, Verwendung und Weitergabe Ihrer Daten. In Übereinstimmung mit den örtlichen Gesetzen können die Kontrolle und Entscheidungsfindung an Ihrem Standort die folgenden Punkte enthalten:

  • Sie können Ihre Entscheidung über das Abonnement, den Empfang von Nachrichten und Benachrichtigungen ändern.
  • Sie können entscheiden, ob Sie Marketingnachrichten über Produkte und Dienstleistungen erhalten möchten, die unserer Meinung nach für Sie interessant sein könnten.
  • Sie können entscheiden, ob Sie durch gezielte Werbung von Werbenetzwerken, Datenaustauschanbietern, Marktanalysen und von anderen Dienstleistungen Benachrichtigungen erhalten möchten.
  • Sie können den Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten anfordern, die wir zur Korrektur unkorrekter oder unvollständiger Informationen speichern, und unter bestimmten Umständen können Sie verlangen, dass wir Ihre gespeicherte Daten aus Ihren Unterlagen löschen werden (Rechte der natürlichen Personen).

Sie können Ihre Kontrollen und Entscheidungen durchsetzen oder den Zugriff auf Ihre persönlichen Daten anfordern, indem Sie uns anrufen oder uns schriftlich kontaktieren und die Anweisungen befolgen. Bitte beachten Sie, dass wir bestimmte Produkte und Dienstleistungen möglicherweise nicht anbieten können, wenn Sie uns nicht die Erhebung Ihrer persönlichen Daten gestatten und einige unserer Dienstleistungen möglicherweise nicht in der Lage sind, Ihre Interessen und Präferenzen zu berücksichtigen. Wenn Sie Fragen zu bestimmten personenbezogenen Daten von Ihnen haben, die wir verarbeiten oder speichern, wenden Sie sich bitte schriftlich an Mao Direkt Import kft. Wir werden Ihre Anfrage innerhalb eines Monats mit der Möglichkeit, die Frist noch für einen weiteren Monat zu verlängern, beantworten. Im Falle einer Verlängerung informieren wir Sie innerhalb eines Monats nach Erhalt Ihrer Anfrage.

Sicherheit, Integrität und Datenspeicherung

Die Sicherheit, Integrität und Vertraulichkeit Ihrer Daten ist für uns äußerst wichtig. Unsere Gruppe führt technische, administrative und physische Sicherheitsmaßnahmen durch, um die Daten vor unbefugtem Zugriff, Weitergabe, Verwendung und Änderung zu schützen. Gelegentlich überprüfen wir unsere Sicherheitsverfahren, um den neuesten Stand der Technik und Methoden zu berücksichtigen. Bitte beachten Sie, dass trotz unserer Bemühungen keine Vorsichtsmaßnahmen unvollständig sind oder dass sie nicht umgangen werden könnten. Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten so lange auf, wie es für die in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke erforderlich ist, es sei denn, eine längere Aufbewahrungsfrist ist gesetzlich erforderlich oder zulässig. Wir werden die Informationen regelmäßig aktualisieren, um sie auf dem neuesten Stand zu halten.

Änderungen an dieser Datenschutzerklärung

Gelegentlich können wir diese Datenschutzerklärung ändern, indem wir sie an die neuesten Technologien, industriellen Praktiken, behördlichen Auflagen oder für andere Zwecke anpassen. Eine gültige Version der Datenschutzerklärung wird auf unseren digitalen Plattformen veröffentlicht. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärung regelmäßig zu prüfen. Sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist, werden wir Ihre Zustimmung einholen, bevor sie geändert werden.

Bemerkungen und Fragen

Wenn Sie eine Bemerkung oder eine Frage zu dieser Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich bitte schriftlich an Mao Direkt Import kft.. Wenn Sie mit dem Umgang mit Ihren persönlichen Informationen nicht zufrieden sind, können Sie eine Beschwerde einreichen. Verwenden Sie die Kontaktinformationen, die am Ende dieser Erklärung aufgeführt sind. Im Falle einer Beschwerde müssen Sie Ihre Kontaktinformationen an Mao Direkt Import kft. übermitteln. Wir werden Ihre Beschwerde bearbeiten und innerhalb von 30 Tagen darauf antworten. Wenn Sie glauben, dass Mao Direkt Import kft. Ihre Beschwerde nicht angemessen gelöst hat, können sich an den Bevollmächtigten für Informationen wenden, Zaloška cesta 59, 1000 Ljubljana, gp.ip (at) ip-rs.si, https://www.ip-rs.si/.

Datenschutz und Cookies

Die persönlichen Daten unserer Nutzer sind einer der Bereiche, denen wir besondere Aufmerksamkeit schenken. Wir stellen sicher, dass alle Anforderungen nicht nur erfüllt werden, sondern, falls dies möglich ist, wir sie sogar überwinden, da wir uns der sensiblen Natur dieses Bereichs bewusst sind.

Gemäß dem Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten der Republik Slowenien (ZVOP-1) verpflichtet sich der Verwalter des Online-Shops xloshop.de, Mao Direkt Import kft.  zum Schutz der persönlichen Daten seiner Nutzer.

Für die Geschäftsanforderungen von xloshop.de werden folgende Benutzerdaten erfasst:

  • Vor- und Nachname;
  • Lieferadressen;
  • das Unternehmen bzw. den Namen der juristischen Person (wenn der Benutzer eine juristische Person ist);
  • die Steuernummer der juristischen Person (wenn der Benutzer eine juristische Person ist);
  • E-Mail-Adresse (Benutzername);
  • Passwort in verschlüsselter Form;
  • Kontakttelefonnummer;
  • Wohnsitzland;
  • andere Daten, die der Benutzer freiwillig in Formulare im Online-Shop eingibt;
  • andere Informationen, die der Benutzer später freiwillig in seinem Profil hinzufügt.

Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der vom Verkäuferbenutzer eingegebenen Daten wird keine Haftung übernommen. Zur Gewährleistung der Sicherheit werden auch die IP-Adressen erfasst, von denen Benutzer auf die Webseite zugreifen. Zu Beginn des Besuchs wird jedem Benutzer ein Sitzungscookie zugewiesen, um den Warenkorb zu identifizieren und zu überprüfen. Auf Ihrem Computer kann xloshop.de auch andere Cookies speichern, wie z. B. Identifikationsnummer des Benutzers in verschlüsselter Form (zur Identifizierung des Benutzers beim nächsten Besuch), Produktbewertungen (um zu wissen, welche Artikel Sie bereits bewertet haben) und Cookies des Google Analytics (Standortbesichtigungsanalyse).

Alle oben genannten Daten, außer Cookies, werden dauerhaft auf dem Server xloshop.de gespeichert. Sitzungscookies werden für die Dauer des Besuchs im Speicher des Servers gespeichert und nach einer Stunde der Inaktivität gelöscht. Dauerhafte Cookies werden auf dem Computer des Besuchers gespeichert.

Die Ausführung der Datenschutzrichtlinie

Mao Direkt Import kft.HS plus d.o.o. hat die Ordnung zum Schutz personenbezogener Daten angenommen. Alle Arbeitnehmer des Unternehmens, die in irgendeiner Weise mit persönlichen Daten in Kontakt kommen, sind mit dem Inhalt der Datenschutzrichtlinie für persönliche Daten vertraut.

Recht auf Benachrichtigung

Sie haben das Recht, kostenlose Informationen über Ihre persönlichen Informationen zu erhalten, sowie das Recht, diese Informationen einzusehen, zu korrigieren oder zu löschen. Falls Sie Fragen zur Löschung oder Verwendung Ihrer Informationen haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an xloshopde@gmail.com oder senden Sie uns einen Anspruch per Post an Mao Direkt Import kft.

Bestellstatusbenachrichtigungen: Wir behalten uns das Recht vor, Sie unter der angegebenen Telefonnummer oder E-Mail-Adresse über den Status Ihrer Bestellung zu informieren. Wenn Sie Bestellungen nicht länger als in 5 Tagen annehmen, behalten wir uns das Recht vor, Sie anzurufen und zu benachrichtigen, um Sie an die Abholung zu erinnern.

Benachrichtigungen nach der erhaltenen Bestellung: Ihre Benutzererfahrung ist für uns wichtig. Nachdem Sie die Bestellung erhalten haben, werden Sie von unserem Referenten kontaktiert, der sich vergewissern will, dass Sie mit dem Kauf und dem Produkt zufrieden waren. Wenn Sie möchten, werden Sie von unserem Referenten auch über andere Vorteile informiert, die Sie beim Onlinekauf erhalten oder nutzen können. In diesem Fall erhalten Sie auf Ihrer Telefonnummer und Ihrer E-Mail-Adresse elektronische und SMS-Benachrichtigungen zu den Günstigkeiten des Unternehmens. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie uns eine E-Mail an xloshopde@gmail.com senden oder auf den Link „Abmeldung“ klicken, um den Erhalt der Nachrichten zu beenden. Bei unserer Tätigkeit behalten wir uns das Recht vor, Sie nach der Häufigkeit des Besuchs unserer Webseite zu fragen. Wir werden Ihre Meinung verwenden, um die Webseite und die Benutzererfahrung zu verbessern. Wir werden Ihre Meinung dazu verwenden, um die Webseite und die Benutzererfahrung zu verbessern. Wenn Sie in sozialen Netzwerken Werbeformulare (Rabattcoupons) ausfüllen, erhalten Sie Benachrichtigungen an Ihre E-Mail-Adresse, wobei wir Sie regelmäßig über die Verwendungsmöglichkeiten von Aktionscoupons informieren. Sie können diese Benachrichtigungen wie oben beschrieben abbestellen.

Das Recht, das ich von dem Datenbetreiber Mao Direkt Import kft. jederzeit den Zugriff auf personenbezogene Daten und auf folgende Informationen beantragen kann:

  • Zweck der Verarbeitung,
  • Arten von personenbezogenen Daten, Benutzer oder Kategorien von Benutzern, denen personenbezogene Daten mitgeteilt wurden oder werden, insbesondere Benutzer in Drittländern oder internationalen Organisationen;
  • der geplante Zeitabschnitt der Aufbewahrung personenbezogener Daten oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien, nach denen diese Zeitabschnitte festgelegt wurden,
  • das Vorhandensein automatisierter Entscheidungen einschließlich der Formung von Profilen.
  • die Gründe dafür sowie die Bedeutung und beabsichtigten Folgen einer solchen Behandlung für den Einzelnen.
  • eine (kostenlose) Kopie der personenbezogenen Daten in einem von mir angegebenen Format (wenn die Anfrage auf elektronischem Wege erfolgt und dies nicht anders verlangt, wird die Kopie in elektronischer Form bereitgestellt). Für weitere von mir angeforderte Kopien kann der Betreiber unter Berücksichtigung der Kosten eine angemessene Gebühr erheben.
  • Korrektur fehlerhafter personenbezogener Daten.

Das Recht zur Nutzung von dem Datenbetreiber Mao Direkt Import kft. kann ich jederzeit eine Beschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten verlangen, wenn:

  • ich der Genauigkeit der personenbezogenen Daten widerspreche, und zwar für den Zeitraum, der dem Betreiber ermöglicht die Richtigkeit personenbezogener Daten zu überprüfen.
  • die Verarbeitung illegal ist und ich der Löschung personenbezogener Daten widerspreche und erfordere stattdessen Beschränkungen für deren Verwendung,
  • der Datenbetreiber sie für die Verarbeitung nicht mehr benötigt, aber ich brauche sie, um rechtliche Ansprüche durchzusetzen, durchzusetzen oder zu verteidigen.
  • Löschung aller personenbezogenen Daten (Recht auf Vergessen), wenn die Voraussetzungen des Artikels 17 des Datenschutzgesetzes der Republik Slowenien erfüllt sind und vor allem, wenn ich diese Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten widerrufe.
  • Löschung aller personenbezogenen Daten (Recht auf Vergessen), wenn die Voraussetzungen des Artikels 17 des Datenschutzgesetzes der Republik Slowenien erfüllt sind und vor allem, wenn ich diese Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten widerrufe.
  • Kündigung personenbezogener Daten für Direktmarketingzwecke einschließlich der Profilbearbeitung.
  • für mich eine Entscheidung nicht gilt, die ausschließlich auf automatisierter Verarbeitung basiert, einschließlich der Erstellung von Profilen mit Rechtswirkung für mich oder in ähnlicher Weise, erhebliche Auswirkungen, wenn die in Artikel 22 der Datenschutzgrundverordnung genannten Voraussetzungen der Republik Slowenien erfüllt sind.
  • Ich das Recht habe, gegen den Verantwortlichen bei einem Informationsbeauftragten Beschwerde einzulegen, wenn ich der Meinung bin, dass die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gegen die Datenschutzgrundverordnung verstößt.

Verfahren zur Durchsetzung von Rechten

Mir ist bekannt, dass alle oben genannten Anforderungen bezüglich der Durchsetzung von Rechten im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten schriftlich an den Betreiber gerichtet werden können, und zwar an die E-Mail-Adresse xloshopede@gmail.com

Mir ist bekannt, dass der Betreiber zum Bedarf einer zuverlässigen Identifizierung bei der Durchsetzung von Rechten mit personenbezogenen Daten zusätzliche Informationen von mir anfordern kann, und er kann die Handlung nur ablehnen, wenn er nachweist, dass er mich nicht zuverlässig identifizieren kann.

Über Cookies

Was sind Cookies und warum werden sie benötigt?

Ein Cookie ist ein kurzer Text, den die Webseite beim Besuch an Ihren Browser sendet. Auf diese Weise erkennt Sie die Webseite, merkt sich die Informationen zu Ihrem Besuch und bieten Ihnen einen freundlichen und einfacheren Webservice. Durch die Verwendung von Cookies passen wir den Inhalt unserer Webseite an, merken uns Ihre Präferenzen und zeichnen den Besuch unseres Online-Shops auf. Das Surfen auf unserem Online-Shop ist mit Cookies komfortabler, schneller und effektiver.

Cookies deaktivieren

Sie entscheiden, ob Sie die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zulassen. Sie können die Einstellungen von Cookies in Ihrem Webbrowser kontrollieren und ändern.

Um Informationen zu den Einstellungen über Cookies zu erhalten, wählen Sie den von Ihnen verwendeten Webbrowser aus.

  • Chrome
  • Firefox
  • Opera
  • Internet Explorer 9
  • Internet Explorer 7 und 8
  • Safari

Wenn Sie die Browserdatei mit Cookies ändern oder löschen, Ihren Browser oder Ihr Gerät ändern oder upgraden, müssen Sie möglicherweise Cookies wieder deaktivieren. Das Verfahren zum Verwalten und Löschen von Cookies ist von Browser zu Browser unterschiedlich. Wenn Sie dabei Hilfe benötigen, können Sie sich im Browser die Hilfe für Benutzer ansehen. Sie können sich auch über den folgenden Link von Google Analytics abmelden: marketingplatform.google.com.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

 

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Online-Shop. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

  1. Zugriffsdaten und Hosting

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Bei jedem Aufruf einer Webseite speichert der Webserver lediglich automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B. den Namen der angeforderten Datei, Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert.

Diese Zugriffsdaten werden ausschließlich zum Zwecke der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite sowie der Verbesserung unseres Angebots ausgewertet. Dies dient gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung unseres Angebots. Alle Zugriffsdaten werden spätestens sieben Tage nach Ende Ihres Seitenbesuchs gelöscht.

  1. Datenerhebung und -verwendung zur Vertragsabwicklung und bei Eröffnung eines Kundenkontos

Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung, bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) oder bei Eröffnung eines Kundenkontos freiwillig mitteilen. Pflichtfelder werden als solche gekennzeichnet, da wir in diesen Fällen die Daten zwingend zur Vertragsabwicklung, bzw. zur Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme oder Eröffnung des Kundenkontos benötigen und Sie ohne deren Angabe die Bestellung und/ oder die Kontoeröffnung nicht abschließen, bzw. die Kontaktaufnahme nicht versenden können. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten für die weitere Verarbeitung eingeschränkt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren. Die Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über eine dafür vorgesehene Funktion im Kundenkonto erfolgen.

  1. Datenweitergabe

Zur Vertragserfüllung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Je nach dem, welchen Zahlungsdienstleister Sie im Bestellprozess auswählen, geben wir zur Abwicklung von Zahlungen die hierfür erhobenen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den ausgewählten Zahlungsdienst. Zum Teil erheben die ausgewählten Zahlungsdienstleister diese Daten auch selbst, soweit Sie dort ein Konto anlegen. In diesem Fall müssen Sie sich im Bestellprozess mit Ihren Zugangsdaten bei dem Zahlungsdienstleister anmelden. Es gilt insoweit die Datenschutzerklärung des jeweiligen Zahlungsdienstleisters.

  1. E-Mail-Newsletter, Postwerbung und SMS-Benachrichtigung

E-Mail-Werbung mit Anmeldung zum Newsletter

Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter aufgrund Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO zuzusenden.

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen. Nach Abmeldung löschen wir Ihre E-Mail-Adresse, soweit Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren.

Postwerbung und Ihr Widerspruchsrecht

Darüber hinaus behalten wir uns vor, Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihre Postanschrift für eigene Werbezwecke zu nutzen, z.B. zur Zusendung von interessanten Angeboten und Informationen zu unseren Produkten per Briefpost. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer werblichen Ansprache unserer Kunden gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

SMS-Benachrichtigung

Für SMS-Benachrichtigungen werden Sie sich nur im Fall registrieren, wenn das Feld für die Bestellung ausgewählt worden ist. Um sich von gelegentlichen Werbe-SMSen abzumelden, antworten Sie auf die empfangene SMS-Nachricht bitte mit dem Text „Abmelden“ und wir werden Ihre Telefonnummer aus der Empfängerdatenbank löschen.

  1. Integration des Trusted Shops Trustbadge

Zur Anzeige unseres Trusted Shops Gütesiegels und der gesammelten Bewertungen sowie zum Angebot der Trusted Shops Produkte für Käufer nach einer Bestellung ist auf dieser Webseite das Trusted Shops Trustbadge eingebunden.

Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimalen Vermarktung unseres Angebots gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Das Trustbadge und die damit beworbenen Dienste sind ein Angebot der Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15C, 50823 Köln.

Bei dem Aufruf des Trustbadge speichert der Webserver automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B. Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert. Diese Zugriffsdaten werden nicht ausgewertet und spätestens sieben Tagen nach Ende Ihres Seitenbesuchs automatisch überschrieben.

Weitere personenbezogene Daten werden lediglich an Trusted Shops übertragen, soweit Sie hierzu eingewilligt haben, sich nach Abschluss einer Bestellung für die Nutzung von Trusted Shops Produkten entscheiden oder sich bereits für die Nutzung registriert haben. In diesem Fall gilt die zwischen Ihnen und Trusted Shops getroffene vertragliche Vereinbarung.

  1. Cookies und Webanalyse

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, um passende Produkte anzuzeigen oder zur Marktforschung verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimierten Darstellung unseres Angebots gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Cookies sind kleine Textdateien, die automatisch auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Die Dauer der Speicherung können Sie der Übersicht in den Cookie-Einstellungen Ihres Webbrowsers entnehmen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Jeder Browser unterscheidet sich in der Art, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Diese ist in dem Hilfemenü jedes Browsers beschrieben, welches Ihnen erläutert, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Diese finden Sie für die jeweiligen Browser unter den folgenden Links:

Internet Explorer™: http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Block-or-allow-cookies

Safari™: https://support.apple.com/kb/ph21411?locale=de_DE

Chrome™: http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=de&hlrm=en&answer=95647

Firefox™: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen

Opera™ : http://help.opera.com/Windows/10.20/de/cookies.html

Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Einsatz von Google (Universal) Analytics zur Webanalyse

Zur Webseitenanalyse setzt diese Website Google (Universal) Analytics ein, einen Webanalysedienst der Google LLC (www.google.de). Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimierten Darstellung unseres Angebots gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Google (Universal) Analytics verwendet Methoden, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen, wie zum Beispiel Cookies. Die automatisch erhobenen Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird dabei die IP-Adresse vor der Übermittlung innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte anonymisierte IP-Adresse wird grundsätzlich nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Nach Zweckfortfall und Ende des Einsatzes von Google Analytics durch uns werden die in diesem Zusammenhang erhobenen Daten gelöscht.

Die Google LLC hat ihren Hauptsitz in den USA und ist zertifiziert unter dem EU-US-Privacy Shield. Ein aktuelles Zertifikat kann hier eingesehen werden. Aufgrund dieses Abkommens zwischen den USA und der Europäischen Kommission hat letztere für unter dem Privacy Shield zertifizierte Unternehmen ein angemessenes Datenschutzniveau festgestellt.

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ zum Browser-Plugin können Sie diesen Link klicken, um die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie den Link erneut klicken.

  1. Versand von Bewertungserinnerungen per E-Mail

Bewertungserinnerung durch Trusted Shops

Sofern Sie uns hierzu während oder nach Ihrer Bestellung Ihre ausdrückliche Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO erteilt haben, übermitteln wir Ihre E-Mail-Adresse an die Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15c, 50823 Köln (www.trustedshops.de), damit diese Ihnen eine Bewertungserinnerung per E-Mail zusendet.

Diese Einwilligung kann jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder direkt gegenüber Trusted Shops widerrufen werden.

8. Kontaktmöglichkeiten und Ihre Rechte

Als Betroffener haben Sie folgende Rechte:

  • gemäß Art. 15 DSGVO das Recht, in dem dort bezeichneten Umfang Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO das Recht, die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die weitere Verarbeitung
  • – zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information;
  • – zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung;
  • – aus Gründen des öffentlichen Interesses oder
  • – zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen
  • erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit
  • – die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird;
  • – die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen;
  • – wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder
  • – Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.

9. Bonitätsprüfung

Unser Rechnungskauf-Anbieter Klarna führt eine Identitäts- und Bonitätsprüfung durch, um sicherzustellen, dass die angegebenen Daten korrekt sind. Außerdem will Klarna sicherstellen, dass die Bestellung auch wirklich von Ihnen stammt. Bei einem Einkauf mit der Zahlungsart Ratenkauf ist Klarna zudem gesetzlich dazu verpflichtet, vor dem Vertragsschluss die Bonität des Kunden zu überprüfen, um ihn vor privater Überschuldung zu schützen.

Bei einer Identitäts- und Bonitätsprüfung werden die von Ihnen für den Einkauf angegebenen Daten mit den vorhandenen Daten einer Wirtschaftsauskunftei verglichen.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte direkt an uns über die Kontaktdaten in unserem Impressum.

WebShop System